Selber vermieten: Teure Vermietungsanzeige

Selber vermieten: Teure Vermietungsanzeige

Im Dezember 2019 wurde ein 81-jähriger Vermieter zu einer Entschädigungszahlung in Höhe von € 1.000,- an einen Mietinteressenten verurteilt. Zudem darf er künftig kein Inserat mehr schalten, wonach er nur "an Deutsche" vermiete. Sonst droht dem Vermieter ein hohes Ordnungsgeld.

Kleiner Fehler, teure Auswirkungen

Ein aus Afrika stammender Mietinteressent hatte sich auf eine Anzeige von dem 81-jährigen Vermieter gemeldet. Dieser sagte beim ersten Telefonat, dass er einmal mit einem türkischen Mieter Probleme hatte und von nun an nur noch an Deutsche vermieten wolle. Der Interessent fühlte sich benachteiligt und verklagte den Vermieter. Das AG Augsburg gab der Klage statt. Diese offene Benachteiligung von Ausländern ist schlichtweg nicht hinnehmbar. Vergehen und Verbrechen werden von Menschen begangen, nicht von Staatsangehörigen, so der Richter Andreas Roth.

Ein regional erfahrener Immobilienmakler kann helfen

Als privater Vermieter kommt man womöglich unbedacht in eine solche Situation. Ein erfahrener, regionalen Immobilienmakler kann helfen, Zeit, Kosten und Ärger einzusparen und den für Sie perfekten Mieter zu finden.

Für Lichtenwald, Reichenbach, Plochingen, Esslingen und auch Göppingen bin ich gerne als professionelle Immobilienmaklerin für Sie da.

Ihre Senta Hoffmann

Quelle: Amtsgericht Augsburg © Foto von Mari Helin

Kontakt

Senta Hoffmann

Immobilienmaklerin

Adresse


Hoffmann Immobilien GmbH
Gaiernweg 17
73669 Lichtenwald
Landkreis Esslingen
Tel: 07153 55744-5
Mobil: 0160 1028789
Fax: 07153 55744-6
Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zweigstelle:
Stuttgarter Str. 20
73262 Reichenbach Fils